nächster Termin

22.05.2016 17:00





Veranstaltungsort

>>K-Salon
Bergmannstr.54
10961 Berlin
U7- Südstern
Tel. 030-61299100

"Menschen auf Stühlen - Literatur und Musik im K-Salon"

Ein schöner Ort, gute Literatur und feine Musik – so vielleicht ließe sich die Idee der Lesebühne „Menschen auf Stühlen“ zusammenfassen.

Der schöne Ort

Das ist der K-Salon, eine Galerie am ruhigen Ende der Bergmannstraße in Berlin-Kreuzberg. Gleich gegenüber liegen die großen, alten Friedhöfe.

Die gute Literatur

Dafür sind bei der nächsten Ausgabe am 22. Mai Matthias Keidtel und Steffen Brück zuständig.
Matthias Keidtel ist ein Berliner Schriftsteller, der mit seiner "Trilogie des modernen Mannes" rund um die Hauptfigur Holm bekannt geworden ist - Bücher, die von der Kritik für die Gleichzeitigkeit von Komik und Ernsthaftigkeit gelobt wurden. Der Moderator Jörg Thadeusz sagt über ihn: "Matthias Keidtel ist ein herzenswarmer, zum Verzweifeln komischer, mitunter regelrecht weltweiser Schriftsteller. Der damit klarkommen muss, dass ich ihn verehre."
Steffen Brück ist Redakteur und Autor beim Kulturradio vom RBB. Außerdem schreibt er gelegentlich für die ´Titanic´und für die Wahrheitsseite der ´taz´. Bei „Menschen auf Stühlen“ liest er aus seinem Gedichtband „Ein Leichtes“ und neue Texte.

Die feine Musik

Die kommt am 22. Mai von Sophie Tassignon. Die in Berlin lebende Belgierin ist ein Phänomen: Sie spricht etliche Sprachen und singt in Bands unterschiedlichster Stilrichtungen. Daß sie auch alleine singen kann und man als Zuhörer trotzdem keine Band vermißt, wird sie bei "Menschen auf Stühlen" unter Beweis stellen.

Die nächste Ausgabe von „Menschen auf Stühlen - Literatur und Musik im K-Salon“ mit mit Sohie Tassignon, Matthias Keidtel und Steffen Brück findet statt am Sonntag, 22. Mai, um 17 Uhr.

Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Wie immer gibt es Kaffee, Kuchen, Kekse und Krümel.

"Menschen auf Stühlen - Literatur und Musik im K-Salon"

in der Bergmannstraße 54 in Berlin-Kreuzberg (U-Bahnhof Südstern).


 

Veranstalter


Steffen Brück
>>webseite

 

 

Anfragen
Steffen Brück
030 - 682 01 93